Zum Hauptinhalt springen

«Der GP zeigt mir, was noch zu tun ist»

Der Obwaldner Marathonspezialist Viktor Röthlin spricht über den samstäglichen GP Bern, die EM 2014 in Zürich und Haile Gebrselassie.

Viktor Röthlin: «Der Athlet ist stets auf der Suche nach dem perfekten Rennen.»
Viktor Röthlin: «Der Athlet ist stets auf der Suche nach dem perfekten Rennen.»
Stefan Anderegg

Dreht sich das Gespräch um Marathon, fällt derzeit umgehend der Name Maja Neuenschwander. Wie beurteilen Sie den Fall? Viktor Röthlin: Es wird aus einer Mücke ein Elefant gemacht. Hätte man anders kommuniziert, wäre es gar nie so weit gekommen. Maja hat in Zürich bei garstigsten Verhältnissen eine sensationelle Leistung gezeigt. Sie verdient es, an den Olympischen Spielen teilzunehmen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.