Zum Hauptinhalt springen

Keiner kämpft besser als Bernhard Kämpf

Weil Benji von Ah (Giswil) und Matthias Glarner (Meiringen) im Schlussgang stellen, gewinnt der Sigriswiler Bernhard Kämpf den prestigeträchtigen Brünig-Schwinget.

Der sichtlich ergriffene Sieger Bernhard Kämpf...
Der sichtlich ergriffene Sieger Bernhard Kämpf...
Andreas Blatter
...wird auf Schultern getragen.
...wird auf Schultern getragen.
Andreas Blatter
Florian Gnägi triumphiert gegen Christian Schuler. © Andreas Blatter
Florian Gnägi triumphiert gegen Christian Schuler. © Andreas Blatter
Andreas Blatter
1 / 50

Wieder ein Berner, diesmal aber ein überraschender. Klammheimlich hat sich Bernhard Kämpf auf dem Brünig von fast zuhinterst in der Rangliste ganz nach vorne geschwungen. Während Benji von Ah und Matthias Glarner im Schlussgang schwitzten, bibberte Kämpf neben dem Sägemehl. Er wusste, dass er bei einem gestellten Schlussgang als Sieger ausgerufen würde. 14 Minuten später war der Sieg Tatsache, der Sigriswiler nahm es mit Freudentränen zur Kenntnis – und war erst einmal sprachlos.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.