Alle Schweizer Duos bereits ausgeschieden

Beachvolleyball

Anouk Vergé-Dépré und Joana Heid­rich sind an der EM in Lettland wie die anderen Schweizer Duos früh gescheitert.

Fertig taktiert: Anouk Vergé-Dépré (rechts) und Joana Heidrich müssen an der EM unerwartet früh ihre Koffer packen.

(Bild: Keystone)

Wie im letzten Jahr am Heimturnier in Biel waren Achtelfinal-Teilnahmen an den kontinentalen Titelkämpfen im lettischen Jurmala das höchste der Gefühle für die Schweizer Beachvolleyball-Duos.Die gesteckten Ziele für die zwei Frauentandems, sich für die Halbfinals und damit für die Spiele um die Medaillen zu qualifizieren, erschienen angesichts des bisherigen Saisonverlaufs nicht zu hoch. Immerhin waren Joa­na Heidrich / Anouk Vergé-Dépré und Nina Betschart / Tanja Hüberli als Nummern 3 und 4 gesetzt und war die Auslosung günstig. «Aber der Tank schien etwas leer zu sein», gab Trainer Sebastian Beck zu.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt