Spielerinnen von Volley Köniz posieren im Bernaqua vor der Kamera

Am Montag fand im Bernaqua im Westside ein Fotoshooting der besonderen Art statt. Die Spielerinnen von Volley Köniz liessen sich von Romel Janeski ins rechte Licht rücken. Die Bilder erscheinen im Saisonmagazin und als Autogrammkarten.

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Sportlich und sexy liessen sich die Volleyballerinnen von Volley Köniz am Montag im Bernaqua in Bern Brünnen ablichten. Das Shooting mit Lifestyle-Fotograf Romel Janeski machte den Spielerinnen sichtlich Spass.

Fünf Neuzugänge

Volley Köniz verzeichnet für die neue Saison, die am 2. Oktober beginnt, fünf Neuzugänge. Mit Sarina Schafflützel und Livia Caluori sind auch zwei Schweizerinnen im Quintett. Zudem verpflichtete die Klubleitung die Ungarin Barbara Dégi und das US-Duo Brittney Murrey und Mindi Wiley.

Die Fotos vom Bernaqua werden im neuen Saisonmagazin und als Autogrammkarten veröffentlicht. (Bernerzeitung.ch/Newsnet)

Erstellt: 07.09.2010, 09:10 Uhr

Paid Post

Dank Hightech sicherer im Schnee unterwegs

Gewinnen Sie mit Bächli Bergsport und Mammut ein Lawinenverschütteten-Suchgerät der neusten Generation.

Kommentare

Blogs

Spielen Patent Ochnser am Gurtenfestival 2019?

Michèle & Friends Wie hiess das früher? Der Ü-40-Gedächtnistest

Newsletter

Das Beste der Woche.

Endlich Zeit zum Lesen! Jeden Freitag um 16 Uhr Leseempfehlungen fürs Wochenende. Den neuen Newsletter jetzt abonnieren!

Die Welt in Bildern

Unter Pausbacken: Eine Verkäuferin bietet an ihrem Stand im spanischen Sevilla Puppen feil. (13. November 2018)
(Bild: Marcelo del Pozo ) Mehr...