Zum Hauptinhalt springen

Tigers auswärts erneut bezwungen

Die SCL Tigers warten auch nach dem sechsten Auswärtsspiel in Folge auf den ersten Sieg. In Rapperswil führen die Langnauer bis zur 22. Minute mit 2:0, verlieren am Ende aber noch mit 4:8.

Die Rapperswil-Jona Lakers realisierten die Wende innerhalb von 167 Sekunden. Adrian Wichser im Powerplay (1:2), Michel Riesen (2:2) und Duri Camichel (3:2) skorten zu Beginn des zweiten Abschnitts die Tore vom 0:2 zum 3:2. Adrian Wichser (1 Tor/3 Assists) erwies sich als Leaderfigur beim Umschwung. Die Hauptrolle spielte aber Duri Camichel, der die siegbringenden Tore zum 3:2, 4:2 und 5:3 erzielte.

Joel Genazzi und Lukas Haas hatten die Emmentaler in den ersten zehn Minuten in Führung gebracht, Adrian Brunner verkürzte 43 Sekunden vor der zweiten Pause noch auf 3:4.

Rapperswil-Jona - Langnau 8:4 (0:2, 4:1, 4:1)

DC. - 4110 Zuschauer. - SR Massy, Kaderli/Wüst. - Tore: 6. Genazzi (Leblanc) 0:1. 10. Lukas Haas (Froidevaux, Kurtis McLean) 0:2. 22. Adrian Wichser (Geyer, Riesen/Ausschluss Claudio Moggi) 1:2. 24. Riesen (Adrian Wichser) 2:2. 25. Duri Camichel (Earl) 3:2. 38. Duri Camichel (Adrian Wichser, Sejna/Ausschluss Adrian Gerber) 4:2. 40. (39:17) Adrian Brunner (Sandro Moggi, Spurgeon) 4:3. 42. Duri Camichel (Neukom, Kolnik) 5:3. 49. Sejna (Thibaudeau, Geiger) 6:3. 55. Leblanc (Adrian Gerber, Reber) 6:4. 60. (59:25 Neukom (Duri Camichel) 7:4 (ins leere Tor). 60. (59:41) Kolnik (Neukom) 8:4. - Strafen: 3mal 2 Minuten gegen Rapperswil-Jona, 5mal 2 plus 10 Minuten (Adrian Brunner) gegen Langnau. - PostFinance-Topskorer: Earl; Sandro Moggi.

Rapperswil-Jona: Aebischer; Welti, Camenzind; Gmür, Sven Berger; Geyer, Geiger; Burkhalter, Spezza, Earl; Kolnik, Duri Camichel, Neukom; Riesen, Adrian Wichser, Sejna; Thibaudeau, Hürlimann, Rizzello; Jörg, Nils Berger.

Langnau: Hübl; Stettler, Lardi; Spurgeon, Rytz; Simon Lüthi, Reber; Kim Lindemann, Christian Moser; Sandro Moggi, Claudio Moggi, Adrian Brunner; Froidevaux, Kurtis McLean, Haas; Jacquemet, Pelletier, Tobias Bucher; Leblanc, Adrian Gerber, Genazzi.

Bemerkungen: Rapperswil-Jona ohne Winkler und Derrick Walser, Langnau ohne Bäumle, Ennis, Simon Moser (alle verletzt) und Popovic (überzähliger Ausländer). - Timeout: Rapperswil-Jona (7.); Langnau (25.).

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch