Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wozniacki gewinnt Final der Breaks und Tränen

Überwältigt von den Emotionen: Caroline Wozniacki schlägt nach dem verwandelten Matchball die Hände über dem Gesicht zusammen.
Zwei Gefühlswelten: Wozniacki strahlt mit der Trophäe um die Wette, Simona Halep ist bitter enttäuscht.
Kampf auf Biegen und Brechen: Die Dänin führte im Entscheidungssatz mehrmals mit einem Break, aber Halep kam immer wieder heran.
1 / 6

«Ich habe so lange auf diesen Moment hingearbeitet»