Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Wimbledon: Keine Kampfansagen

Novak Djokovic hat mit seinem Sieg in Eastbourne viel Selbstvertrauen getankt, doch verzichtet der Serbe vor dem Auftakt zum dritten Grand-Slam-Turnier der Saison auf Kampfansagen.

Nur Federer mit klarer Ansage

Djokovic strahlt immerhin