Zum Hauptinhalt springen

Tenisval beendet Kooperation mit Doping-Arzt

Tenisval, eine der führenden Tennisakademien in Spanien, hat die Zusammenarbeit mit dem spanischen Sportarzt Luis Garcia del Moral beendet, weil dieser in Dopinggeschäfte involviert war.

Wurde von Del Moral betreut: Sara Errani.
Wurde von Del Moral betreut: Sara Errani.
Keystone

Laut dem Akademie-Betreiber Pancho Alvarino habe Luis Garcia del Moral den Spielerinnen und Spielern nie zu Doping verholfen. Vielmehr sei dessen Klinik lediglich mit Blut- und Leistungstests beauftragt worden. Del Moral, der in den Dopingskandal um Lance Armstrong involviert ist, wurde von der amerikanischen Anti-Dopingagentur Usada lebenslang gesperrt. Die Kooperation zwischen dem Arzt und der in Valencia ansässigen Akademie Tenisval begann vor ungefähr 15 Jahren.

Unter den Spielerinnen, die bei Tenisval von Del Moral betreut wurden, befanden sich Top-Spielerinnen wie die Italienerin Sara Errani (WTA 6) und auch die ehemalige Weltranglistenerste Dinara Safina.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch