Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

So schleicht Federer an der Spitze davon

Steht in Indian Wells im Halbfinal: der Argentinier Juan Martin Del Potro.
Hart gefordert, brillant reagiert: Federer musste im Spiel gegen den Südkoreaner Chung eine Bestleistung abrufen.
Überraschungsgast: Der 14-fache Grand-Slam-Sieger Pete Sampras war einer der vielen prominenten Zuschauer.
1 / 4

Bester Saisonstart, wie 2006

«Nur so gut wie das letzte Spiel»

Bis Wimbledon die Nummer 1?