Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Murray zerstört den australischen Traum

Souverän: Andy Murray liess nie Zweifel an seiner Überlegenheit aufkommen.
Geknickt: Murray gratuliert dem deutlich unterlegenen Australier Nick Kyrgios
Treue Fans: Die australischen Anhänger hielten trotz allem bis zum Schluss zu ihrem Nachwuchsstar.
1 / 5

Kyrgios: Nur zwei Breakchancen