Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Federer im Eiltempo eine Runde weiter

Überragend: Roger Federer lässt seinem Erstrundengegner nicht den Hauch einer Chance und siegt locker in drei Sätzen.
Überfordert: Nikolos Bassilaschwili kann den Schweizer in keiner Situation auch nur im geringsten unter Druck setzen.
Federer-Express: Nur 72 Minuten benötigt der 17-fache Grand Slam Champion für den klaren Dreisatz-Sieg.
1 / 3

si