Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Federer bringt die Hoffnung zurück

Alles wieder in Butter: Roger Federer bedankt sich beim Publikum in Genf, nachdem...
...er Michail Kukuschkin mit 6:4, 6:4, 6:2 bezwungen hat. Damit gleicht die Schweiz im Davis-Cup-Viertelfinal gegen Kasachstan vor grosser Kulisse zum 1:1 aus.
Wie auch immer das Schweizer Doppel vom Samstag aussehen wird: Wawrinka muss sich an diesem Weekend noch gewaltig steigern.
1 / 8

Geduldig und ruhig geblieben

si/fal