Zum Hauptinhalt springen

Favorit Nishikori nimmt die erste Hürde

Mit einem Bein schon ausgeschieden: Kei Nishikori schafft noch die Wende im ersten Halbfinal der Swiss Indoors. (29. Oktober 2016)
Der Luxemburger Gilles Muller, die Nummer 37 der Welt, fordert dem favorisierten Japaner alles ab. Am Ende setzt sich die Nummer 5 im Ranking mit 4:6, 7:6 (7:3), 6:3 durch.
Kultureller Höhenflug vor den Ballwechseln: Die walisische Mezzosopranistin Katherine Jenkins überzeugt das Publikum mit ihrem Auftritt.
1 / 14

Ziel ist der Turniertriumph

SDA/fal