Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ein verflixtes Jahr für Roger Federer

Nachdenklicher Roger Federer: Die Suche nach dem konstanten Spiel erweist sich als schwierig.
Gegen Gaël Monfils unterliegt der Baselbieter im Achtelfinal von Shanghai mit 4:6, 7:6 (7:5), 3:6. Vor allem beim Service ist der Unterschied markant. Während dem Schweizer nur 3 Asse gelingen,...
Das Publikum steht hinter dem Schweizer – letztlich ist der Faktor Sympathie keine Rolle. Monfils spielt einfach besser und konstanter. Er verkürzt im Head to Head gegen Federer auf 2:6.
1 / 5

Noch ein Doppel

si/fal