Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Die Politik darf den Sport nicht missbrauchen»

Francesco Ricci Bitti übt an den Tennisprofis verhalten Kritik: «Die Spieler haben ein kurzes Gedächtnis.»

In Ihrem Heimatland findet mit Italien gegen Grossbritannien eine attraktive Begegnung statt. Weshalb kamen Sie nach Genf?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin