Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Die neue Waffe gegen Djokovic und Federer

An der Pressekonferenz in Indian Wells gibt der Brite Auskunft über seine gute Verfassung und seine verbesserte Vorhand. (8. März 2012)
Im Halbfinal konnte Murray einen Sieg über den grossen Dominator Novak Djokovic verzeichnen. (3. März 2012)
...und das Vorbild für eine gute Vorhand, Murrays Coach Ivan Lendl. (9. März 2011)
1 / 4

«Jetzt ist sie eine grössere Waffe»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin