Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Blitz und Donner helfen Roger Federer

Das prägende Bild des Starts von Federers Drittrundenpartie an den US Open: Platzregen über Flushing Meadows. (31. August 2014)
Zuvor gab es Diskussionen wegen des Wetters: Roger Federer mit dem Schiedsrichter im Gespräch. (31. August 2014)
Die Fans kamen noch auf ihre Kosten: Roger Federer unterschreibt überdimensionale Tennisbälle. (31. August 2014)
1 / 8

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.