Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Beeindruckende Schweizer in Paris

Der Aufschlag kommt zuverlässig: Federer wurde nur einmal gebreakt.
Offensiv: Immer wieder suchte der Schweizer den Weg ans Netz.
Enttäuscht: Der US-Amerikaner setzte nur mit seinem grellen Outfit Akzente.
1 / 9

Wawrinka, der Angreifer