Nadal muss London absagen

Der Spanier Rafael Nadal beendet seine Saison wegen Verletzungen.

Knöchel kaputt, Bauchmuskeln verletzt: Rafael Nadal beendet seine Saison vorzeitig.

(Bild: Keystone)

Wenige Stunden vor der Auslosung für die ATP World Tour Finals in London sagt nach dem Argentinier Juan Martin Del Potro auch Superstar Rafael Nadal seine Teilnahme ab.

Der 32-jährige Spanier, der zuletzt vor seinem in Paris-Bercy geplanten Comeback eine Bauchmuskelverletzung erlitten hat, gab via Soziale Netzwerke seinen Verzicht bekannt. Damit steht fest, dass Novak Djokovic auch per Jahresende Nummer 1 bleiben wird. Den Platz an den ATP Finals erbt der Amerikaner John Isner.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt