«Ich war überrascht»

Roger Federer konnte sich nach dem Krampfsieg in Basel gegen Jarkko Nieminen nicht daran erinnern, an der Tour jemals drei Doppelfehler in Serie begangen zu haben.

«Ich weiss nicht, ob mir das schon einmal passiert ist», so Roger Federer zu seinem Blackout im zweiten Satz gegen Jarkko Nieminen am Swiss Indoors in Basel. (Video: Sebastian Rieder)

    Bernerzeitung.ch/Newsnetz

    Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

    Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

    • Exklusive Hintergrundreportagen
    • Regionale News und Berichte
    • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

    Abonnieren Sie jetzt