Günthardt neuer Fedcup-Coach

Heinz Günthardt ist neuer Schweizer Fedcup-Captain. Der 53-jährige Zürcher übernimmt die Nachfolge von Christiane Jolissaint.

Vom Interviewer zum Captain: Heinz Günthardt, hier an den Swiss Indoors in Basel mit Roger Federer.

Vom Interviewer zum Captain: Heinz Günthardt, hier an den Swiss Indoors in Basel mit Roger Federer. Bild: Keystone

Feedback

Tragen Sie mit Hinweisen zu diesem Artikel bei oder melden Sie uns Fehler.

Swiss Tennis hat mit Heinz Günthardt einen überaus kompetenten Mann engagiert, der bereits seit Ende 2010 als Berater beim Verband unter Vertrag steht. Der auch als TV-Experte bekannte fünffache ATP-Turniersieger arbeitete nach seiner Aktivkarriere sehr erfolgreich als Trainer. Steffi Graf führte er zu zwölf Grand-Slam-Titeln; in den letzten Jahren betreute er jeweils für kurze Zeit unter anderem Ana Ivanovic und Andrea Petkovic.

Swiss-Tennis-Präsident René Stammbach konnte mit Günthardt seinen Wunschkandidaten verpflichten: «Als hochkarätiger Kenner der WTA-Tour und unserer Spielerinnen bringt er die idealen Voraussetzungen für die wichtige Position mit», so Stammbach. Im Heimspiel gegen Weissrussland am 21. und 22. April wird Günthardt erstmals das Schweizer Team betreuen. Dieses versucht dann, den Abstieg aus der Weltgruppe II zu verhindern. (si)

Erstellt: 01.03.2012, 13:17 Uhr

Artikel zum Thema

Schweizer Fedcup-Team spielt gegen den Abstieg

Fedcup Das Schweizer Fedcup-Team verliert die Partie der 1. Runde der Weltgruppe II gegen Australien 1:4. Stefanie Vögele und Amra Sadikovic verloren am Sonntag die beiden entscheidenden Einzel. Mehr...

Das faszinierendste Schweizer Tennis-Projekt

Video Fed-Cup-Debütantin Belinda Bencic hat das Talent für Grand-Slam-Siege. Trotzdem soll die 14-Jährige ohne übergrossen Druck reifen können – und ohne ständige Vergleiche mit Martina Hingis. Mehr...

Werbung

Weiterbildung

Ausbildung & Weiterbildung Finden Sie die passende Weiterbildung Technischer Kaufmann, Deutsch lernen, Coaching Ausbildung, Präsentationstechnik, Persönlichkeitsentwicklung

Blogs

Schlagerette Aller Anfang ist schwer

Michèle & Friends Drogen konsumieren für Fortgeschrittene

Die Welt in Bildern

Explosive Abrüstung: An der Grenze zwischen Süd- und Nordkorea werden die Bewachungsposten abgebaut. (15. November 2018)
(Bild: Jung Yeon-je/Getty Images) Mehr...