Zum Hauptinhalt springen

Sion leiht Zambrella nach Griechenland aus

Der Axpo-Super-League-Tabellenletzte Sion leiht Mittelfeldspieler Fabrizio Zambrella bis Saisonende in die erste griechische Division zu PAS Giannina aus.

Die Walliser haben zudem die Verträge mit dem lettischen Goalie Andris Vanins (bis 2015) und Verteidiger Arnaud Bühler (2014) verlängert. Dagegen verlässt Vilayphone "Billy" Ketkeophomphone, der Franzose mit Migrationshintergrund aus Laos, den Klub definitiv in Richtung Tours (Ligue 2).

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch