ABO+

Wie die Schwingerkönige vom Titel profitieren

Matthias Sempach (33), Jörg Abderhalden (39) und David Roschi (72) erzählen, wie der Titel bis heute ihr Leben prägt.

Stolzer König: Matthias Sempach posiert zu Hause in Entlebuch mit der Siegertreichel vom Eidgenössischen 2013

Stolzer König: Matthias Sempach posiert zu Hause in Entlebuch mit der Siegertreichel vom Eidgenössischen 2013

(Bild: Michele Limina)

Reto Kirchhofer@rek_81

Matthias Sempach:
Schwingerkönig 2013

Ein königliches Leben? Matthias Sempach zählt auf: «Ich miste, ich ‹bschütte›, ich bin Hebamme bei den Kühen … das ist nicht königlich.» Er greift zum Tuch, reinigt die Treichel vom ­Eidgenössischen Schwingfest in Burgdorf. «Aber für mein Leben ist es ein Riesenvorteil, durfte ich Schwingerkönig werden.»

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt