Zum Hauptinhalt springen

Remis reicht YB nicht für die Gruppenphase

Die Gruppenphase der Europa League findet ohne die Young Boys statt. Die Berner trennen sich im Playoff-Rückspiel im Stade de Suisse von Sporting Braga mit 2:2. Das Hinspiel endete 0:0.

Wieder einmal wurde deutlich, wie trügerisch ein torloses Remis im Hinspiel sein kann. YB-Trainer Christian Gross erwartete vor dem Spiel von seinem Team "sicher zwei Treffer". Diese Vorgabe wurde zwar erfüllt, aber auch der Gegner konnte zwei Tore verbuchen.

In der 24. Minute traf Helder Barbosa mit einem herrlichen Weitschuss ins Kreuzeck zur Führung für die Portugiesen. Silberbauer liess sich vom Torschützen mit einem Haken abschütteln, YB-Goalie Marco Wölfli hatte keine Abwehrchance.

In der Folge fanden die Platzherren kein Rezept, die gegnerische Abwehr in Verlegenheit zu bringen. Zu oft verfehlte der letzte Pass sein Ziel. In der 61. Minute keimte bei den Bernern wieder Hoffnung auf. Emmanuel Mayuka markierte per Kopf den 1:1-Ausgleich. Nassim Ben Khalifa wollte nach dem Tor den Ball möglichst schnell zum Mittelpunkt tragen und berührte dabei Braga-Keeper Quim leicht mit dem Knie am Kopf. Der überforderte spanische Unparteiische taxierte dies als Tätlichkeit und zeigte Ben Khalifa die rote Karte.

In der hektischen Schlussphase drückte YB zwar auf den Sieg, doch die Offensivbemühungen fruchteten nicht. Im Gegenteil: Braga konnte nach einem schönen Konter durch Lima auf 2:1 erhöhen. Alexander Farnerud brachte kurz danach die Gastgeber mit einem Freistosstreffer zum 2:2 noch einmal ins Spiel zurück. Zu mehr reichte es den Young Boys aber nicht mehr.

Young Boys - Sporting Braga 2:2 (0:1).

Stade de Suisse. - 15'012 Zuschauer. - SR Bebek (Kro). - Tore: 24. Helder Barbosa 0:1. 61. Mayuka 1:1. 78. Lima 1:2. 81. Farnerud 2:2.

Young Boys: Wölfli; Zverotic, Affolter, Veskovac (84. Pascal Doubai), Spycher; Mayuka, Farnerud, Silberbauer, Raimondo (46. Nuzzolo); Bienvenu (59. David Degen), Ben Khalifa.

Braga: Quim; Baiano, Paulo Vinicius, Ewerton, Elderson; Salino (86. Vinicius), Djamal, Hugo Viana (76. Mossoro); Alan, Lima, Helder Barbosa (60. Guilherme).

Bemerkungen: YB ohne Nef (gesperrt), Costanzo, Lingani (beide verletzt), Dudar (rekonvaleszent) und Ojala (nicht spielberechtigt). Braga ohne Custodio, Imorou, José Luis, Paulo Cesar und Ukra (alle verletzt). Platzverweis: 61. Ben Khalifa (angebliche Tätlichkeit). Verwarnungen: 37. Hugo Viana (Reklamieren), 60. Helder Barbosa (Reklamieren), 68. Guilherme (Foul), 72. Quim (Unsportlichkeit, Zeitspiel), 74. Alan (Unsportlichkeit, Simulation), 78. Wölfli (Reklamieren), 93. Degen (Foul).

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch