Zum Hauptinhalt springen

Langenthal rehabilitiert sich auf eindrückliche Art

Der FC Langenthal schlägt Goldau gleich 5:0.

Der FCL jubelt über den Kantersieg. Foto: Marcel Bieri
Der FCL jubelt über den Kantersieg. Foto: Marcel Bieri

Das 5:0-Schlussresultat ist ein klares Statement an die Adresse der anderen Teams der 1.-Liga-Gruppe 2. Mit einer gehörigen Wut im Bauch liessen die Langenthaler überhaupt keinen Zweifel aufkommen, wer den Platz als Sieger verlassen sollte. Goldau hatte praktisch nichts zu bestellen. Mit seinen 3 Treffern mutierte Alix Bahlouli zum Matchwinner. Es wäre aber komplett falsch, wenn man das Resultat nur auf den dreifachen Torschützen reduzieren würde.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.