Zum Hauptinhalt springen

Futsal: Die Essenz des Fussballs

Das Spiel in der Halle ist die perfekte Ergänzung für Fussballer. Spitzenclubs wie Futsal Minerva Bern oder Mobulu Futsal Uni Bern bringen die Sportart voran. Doch die Unterstützung des Verbands ist gering.

Futsal – hier Minervas Mamadu Ture (rechts) – fördert die Dribbelstärke und die individuellen Fähigkeiten massiv. Foto: Stefan Wermuth
Futsal – hier Minervas Mamadu Ture (rechts) – fördert die Dribbelstärke und die individuellen Fähigkeiten massiv. Foto: Stefan Wermuth

Was haben Cristiano Ronaldo, Lionel Messi und Neymar mit den einstigen Ausnahmekönnern Pelé, Ronaldinho und Xavi gemeinsam? All diese Lichtgestalten des Fussballs spielten als Kinder Futsal. Ist das ein Zufall? Wohl kaum. Dribbelnd auf engstem Raum 1:1-Situationen auflösen. In Bedrängnis mit präzisen Doppelpässen operieren und nach einem Ballverlust schnell umschalten: Das rasante Spiel in der Halle fördert perfekt jene Fähigkeiten, die auch im modernen Fussball Erfolg versprechen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.