Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Zweirad auf der Überholspur

Der Designer und Bastler Damjan Zabovnik beim Finetuning seines Radantriebes: Der Slowene möchte mit seiner Erfindung schneller als 133 km/h fahren und als Konstrukteur und Fahrer des schnellsten mit reiner Muskelkraft betriebenen Fahrzeugs in die Geschichte eingehen.
Jedes Detail muss stimmen: Zabovnik prüft die Kette seines Hochgeschwindigkeits-Fahrrades.
In voller Fahrt: Äusserlich erinnert wenig an ein Fahrrad. Aber es fährt. Und hat Räder.
1 / 9