Zum Hauptinhalt springen

Der Leader gewinnt die Königsetappe

Sprintet vor seinen Konkurrenten dem Ziel entgegen: Leader Geraint Thomas setzt sich in der Königsetappe der Frankreich-Rundfahrt durch.
Beim Briten ist die Erleichterung nach seinem Triumph auf der legendären Alpe d'Huez entsprechend gross. Am Mittwoch hatte er in der 11. Etappe mit einen Solosieg das Maillot Jaune übernommen.
Am 20. Juli 1982 feierte Beat Breu als einziger Schweizer auf der Alpe d'Huez einen Etappensieg, der ihm den Übernamen «Bergfloh» einbringt.
1 / 10

Nibali muss aufgeben

Leader baut Führung aus

Bestätigung in der letzten Woche

105. Tour de France.

SDA/fal/ddu