Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Tausende verfolgten Radquer-Weltcup im Weyerli

Das Weltcupwochenende im Radquer sorgte für spektakuläre Bilder vor dem grossen Bassin im Weyerli.
Über 5'000 Zuschauer zog der Radquer-Weltcup ins Freibad Weyermannshaus.
Bei den Frauen gewann die 31-jährige Niederländerin Marianne Vos (2. von links).
1 / 10

Kein Chauvinismus hier

Erst nach 23 Uhr in Bern

Laden Sie unsere kostenlose News-App herunter