Zum Hauptinhalt springen

Punkt für FCB, Niederlage für YB

Während YB in der Europa League im zweiten Spiel die zweite Niederlage kassiert (0:2 bei Anschi Machatschkala), holt sich Basel gegen Genk nach einem 0:2-Rückstand immerhin noch einen Punkt.

Marco Streller sorgte mit einer Doublette (71./84.) für den ersten Punktgewinn der Basler. Die Belgier führten zur Pause nach Treffern von De Ceulaer (10.) und Vossen (38.).

Zum Matchwinner für Anschi Machatschkala, den Leader der russischen Meisterschaft, avancierte der kamerunische Superstar Samuel Eto'o mit seinen Treffern in der 61. und 90. Minute.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch