Zum Hauptinhalt springen

Petr Taticek bleibt in Davos

Der HC Davos kann weiter auf die Dienste von Petr Taticek zählen.

Der Schweizer Meister hat den Vertrag mit dem 26-jährigen Tschechen vorzeitig um ein Jahr bis Ende Saison 2010/11 verlängert. Taticek, ein ehemaliger NHL-Erstrundendraft, war im Dezember 2006 von Kladno zu den Bündnern gestossen und wurde seither zwei Mal Schweizer Meister. Bis zur Olympia-Pause brachte es der polyvalente Stürmer in seiner bislang produktivsten Saison im HCD-Dress auf 12 Tore und 17 Assists.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch