«Ich brachte es einfach nicht auf die Reihe»

Chancenlos im Kampf um Gold. Silber für die Mixed-Curler Martin Rios und Jenny Perret. Rios nimmt die ganze Schuld auf sich.

Ein kapitaler Stein entscheidet den Final. (13. Februar 2018) Video: Tamedia/SRF

Die Kanadier waren zu stark, die Schweizer zu fehlerhaft. Während Jenny Perret zwar durchwegs solid agierte, erwischte Martin Rios nicht seinen besten Tag. Und fand danach auch klare Worte: «Es war drei gegen Jenny. Sie war gut wie immer, aber von meiner Leistung bin ich schon sehr enttäuscht. Es war heute schwer mit mir, ich brachte es einfach nicht auf die Reihe. Im Halbfinal hat es gepasst, im Final nicht mehr, schade!» Perret war ihrem Partner nicht böse: «Es gibt solche Spiele. Im ersten Spiel gegen Kanada ging bei mir nichts zusammen.»

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt