Zum Hauptinhalt springen

Nullnummer für Liverpool

Der FC Liverpool tritt in der Premier League weiter auf der Stelle.

Die "Reds" kamen bei Birmingham City nicht über ein 0:0 hinaus und haben nach vier Spieltagen als 13. nur fünf Punkte auf dem Konto. Vor allem dem Angriff um Welt- und Europameister Fernando Torres fehlt bei zwei Toren in 360 Minuten die Durchschlagskraft. Gastgeber Birmingham bleibt bei einem Sieg und drei Unentschieden weiter ungeschlagen.

Am Sonntag spielten: Birmingham City - Liverpool 0:0. Am Samstag: Everton - Manchester United 3:3. Arsenal - Bolton Wanderers 4:1. Fulham - Wolverhampton Wanderers 2:1. Manchester City - Blackburn Rovers 1:1. Newcastle United - Blackpool 0:2. West Bromwich Albion - Tottenham Hotspur 1:1. West Ham United - Chelsea 1:3. Wigan Athletic - Sunderland 1:1.

Rangliste: 1. Chelsea 4/12. 2. Arsenal 4/10. 3. Manchester United 4/8. 4. Blackpool 4/7. 5. Aston Villa 3/6. 6. Birmingham City 4/6 (6:5) und Fulham 4/6 (6:5). 8. Manchester City 4/5 (4:2). 9. Wolverhampton Wanderers 4/5 (5:5). 10. Sunderland 4/5 (4:4). 11. Tottenham Hotspur 4/5 (3:3). 12. Bolton Wanderers 4/5 (6:7). 13. Liverpool 4/5 (2:4). 14. Newcastle United 4/4 (7:6). 15. Blackburn Rovers 4/4 (4:5). 16. West Bromwich Albion 4/4 (2:8). 17. Wigan Athletic 4/4 (2:11). 18. Everton 4/2. 19. Stoke City 3/0. 20. West Ham United 4/0.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch