Zum Hauptinhalt springen

Norwegen ersetzt den Nationalcoach

Per-Mathias Högmo (53) ersetzt Egil Olsen als Nationaltrainer beim Schweizer WM-Qualifikationsgegner Norwegen. Högmo wird aber bis Ende Saison Trainer des schwedischen Erstligisten Djurgarden bleiben.

Olsen hatte bereits angekündigt, seinen 2014 auslaufenden Vertrag nicht verlängern zu wollen. Norwegen ist in der WM-Qualifikationsgruppe E weit unter den Erwartungen geblieben. Mit Rang 4 und sieben Punkten Rückstand auf die Schweiz sind die Chancen auf die WM-Teilnahme selbst über die Barrage nur noch klein.

Högmo trainierte in Norwegen bereits diverse Juniorenauswahlen und das Frauen-Nationalteam. Die Frauen hatte er 2000 in Sydney zum Olympiasieg geführt.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch