Zum Hauptinhalt springen

Neue Konkurrenz für Ambris Goalie Bäumle

Das unerwartet gut in die NLA-Saison gestartete Ambri hat einen Goalie verpflichtet. Die Leventiner einigten sich mit Nolan Schaefer auf einen Einjahresvertrag mit der Option auf eine Verlängerung.

Der kanadische Goalie mit Schweizer Wurzeln war in der letzten Saison in der American Hockey League engagiert. Für die Providence Bruins und die Hershey Bears absolvierte Schaefer 40 Partien. Er kennt Ambris amerikanischen Trainer Kevin Constantine von einer früheren Zusammenarbeit bei den Houston Aeros. In der Saison 2005/06 war der 31-Jährige bei San Jose sogar zu sieben Einsätzen in der NHL gekommen.

In den ersten fünf Partien der Saison war Thomas Bäumle die nominelle Nummer 1 von Ambri-Piotta.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch