Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Vettel siegt trotz Aufholjagd von Hamilton

Beim GP von Grossbritannien startet Sebastian Vettel deutlich besser als seine Konkurrenz. Er übernimmt die Führung vor Lewis Hamilton.
Dieser wird in Kurve drei von Kimi Raikkönen touchiert. Der Brite findet sich anschliessend am Ende des Feldes wieder.
Ferrari feiert somit zwei Podestplätze und baut die WM-Führung weiter aus. Lewis Hamilton erhält für seine Aufholjagd den Titel Driver of the Day.
1 / 6

Vettel biss sich mit Schmerzpflaster durch

Sauber verschenkt WM-Punkte