Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Hamilton holt vierten Sieg in Folge

Das Elend beginnt früh: Rosberg vermasselt den Start völlig und muss sowohl Hamilton als auch die beiden Red-Bull-Piloten vorbeiziehen lassen.
Die Vorentscheidung fällt in dieser Kurve: Rosberg drängt Verstappen ab und wird dafür mit fünf Strafsekunden sanktioniert – davon erholt sich der Mercedes-Fahrer nicht mehr.
Der Dominator des heutigen Tages heisst aber Lewis Hamilton. Der Brite feiert einen Start-Zielsieg und vergrössert seine Führung im WM-Klassement um 19 Punkte auf Teamkollege Rosberg.
1 / 5

Sauber einmal mehr chancenlos

SDA/jof