Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Klarheit wird erst das Rennweekend schaffen»

Muss sich eingestehen, dass die Weiterentwicklungen am Wagen jetzt noch Zeit kosten: McLarens Teamchef Martin Whitmarsh.
Keine voreiligen Schlüsse: Sportdirektor Sam Michael will zuerst das Rennwochenende abwarten, bevor eine Standortbestimmung möglich ist.
Vor dem ersten Training: Da konnte Jenson Button noch lachen. In diesem Durchgang schaffte er mit dem 9. Rang auch die beste Platzierung für McLaren in den Trainings von Melbourne.
1 / 4

Die Erinnerung an Ferrari und die Warnung des Sportdirektors