Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ferrari verspielt sämtliche Sympathien

Mercedes kann auch beim grossen Preis von China einen Vollerfolg feiern.
Die Silberpfeile gehen in China von den ersten beiden Startplätzen ins Rennen. Bottas setzte sich im Qualifying gegen Hamilton durch.
Der 34-Jährige feiert somit seinen 75. Formel-1-Sieg und übernimmt die Führung in der Fahrerwertung.
1 / 6

Vettel in der WM-Wertung nun vor Leclerc