Zum Hauptinhalt springen

Lions holten Stürmer Latendresse

Die ZSC Lions haben einen neuen Stürmer verpflichtet: Der 26-jährige Kanadier Guillaume Latendresse unterschrieb bis Ende Saison.

Der Frankokanadier absolvierte in der letzten NHL-Spielzeit für die Ottawa Senators 27 Spiele (10 Skorerpunkte). Insgesamt kam der Flügelstürmer für die Ottawa Senators, Minnesota Wild und Montreal Canadiens in 356 NHL-Partien zum Einsatz (88 Tore, 62 Assists). Er machte die Vorbereitung mit den Phoenix Coyotes, erhielt für die am Dienstag gestartete NHL-Saison jedoch keinen Vertrag.

Latendresse wird in diesen Tagen in Zürich erwartet. Ob er am Wochenende bereits zum Einsatz kommt, sei noch offen, teilen die ZSC Lions mit.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch