Zum Hauptinhalt springen

Swissness im Kühlschrank

Kariem Hussein gewinnt als erster Schweizer seit 2001 einen Wettkampf im Hauptprogramm – die tiefen Temperaturen verhindern Spitzenleistungen.

Wir sind wieder wer: Die Schweizer (hier Kariem Hussein) stehen beim Publikum hoch im Kurs, auch wenn sie Ermüdungserscheinungen zeigen.
Wir sind wieder wer: Die Schweizer (hier Kariem Hussein) stehen beim Publikum hoch im Kurs, auch wenn sie Ermüdungserscheinungen zeigen.
Keystone

Es ist laut, das eigene Wort kaum zu verstehen. Der Applaus gilt Mujinga Kambundji, die das 100-Meter-Rennen gleich als krasse Aussenseiterin in Angriff nehmen wird, haben doch die andern Teilnehmerinnen Saisonbestwerte von unter elf Sekunden vorzuweisen. Die Atmosphäre ist hervorragend, der Letzigrund wie immer ausverkauft.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.