Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Das Schlüsselerlebnis

Daniela Ryf kann heute wieder lachen. Das war nicht immer so, die Solothurnerin blickt auf schwierige Zeiten zurück.
Daniela Ryf überquert beim Ironman 2014 in Kailua Kona, Hawaii, die Ziellinie als Zweite.
Neben den erwähnten Erfolgen reüssierte sie sowohl an der EM als auch an der WM über die halbe Ironman-Distanz (70.3).
1 / 4

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin