Zum Hauptinhalt springen

Inters Fehlstart

Für Titelverteidiger Inter Mailand ist der Saisonstart enttäuschend verlaufen.

Die Squadra von José Mourinho musste sich im heimischen Giuseppe-Meazza-Stadion gegen Aufsteiger Bari mit einem 1:1 begnügen. Zwar hatte der vom FC Barcelona verpflichtete Samuel Eto'o Inter per Foulpenalty in Führung gebracht, der krasse Aussenseiter schaffte jedoch durch den Weissrussen Witali Kutussow noch den Ausgleich.

Bereits am Samstag hatte der Brasilianer Alexandre Pato seinem Landsmann Leonardo einen erfolgreichen Einstand als Trainer der AC Milan ermöglicht. Pato schoss beim Auftakt in die neue Serie-A-Saison beide Tore beim 2:1-Auswärtssieg in Siena.

Inter Mailand - Bari 1:1 (0:0). - Tore: 56. Eto'o (Foulpenalty) 1:0. 29. Kutussow 1:1.

Catania - Sampdoria Genua 1:2 (1:1). - Tore: 9. Pazzini 0:1. 38. Morimoto 1:1. 94. Gastaldello 1:2. -- Bemerkung: Sampdoria bis 63. mit Marco Padalino und ab 63. mit Reto Ziegler. 78. Gelb-Rote Karte gegen Augustyn (Catania).

Genoa - AS Roma 3:2 (0:0). - Tore: 49. Criscito 1:0. 54. Taddei 1:1. 64. Totti 1:2. 69. Zapater 2:2. 83. Biava 3:2.

Juventus Turin - Chievo Verona 1:0 (1:0). - Tor: 11. Iaquinta 1:0. -- Bemerkung: Chievo ohne Simone Grippo (nicht im Aufgebot).

Lazio Rom - Atalanta Bergamo 1:0 (1:0). - Tor: 22. Rocchi 1:0. -- Bemerkung: Lazio mit Stephan Lichtsteiner (in der 70. verwarnt).

Palermo - Napoli 2:1 (1:0). - Tore: 44. Cavani 1:0. 73. Hamsik 1:1. 75. Miccoli (Foulpenalty) 2:1. -- Bemerkung: Palermo ohne Michel Morganella (Ersatz).

Udinese - Parma 2:2 (1:1). - Tore: 42. Paloschi 0:1. 45. Di Natale (Penalty) 1:1. 49. Lucarelli 1:2. 89. Di Natale 2:2. -- Bemerkung: Udinese mit Gökhan Inler.

Resultate vom Samstag: Bologna - Fiorentina 1:1 (1:0). Siena - AC Milan 1:2 (1:1).

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch