Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Wir bremsen momentan keinen Millimeter»

Der OK-Chef der WM Gian Gilli posiert mit dem Maskottchen Cooly in der Vaudoise Arena in Lausanne.

Sie hatten sich auf zwei hektische Monate vor der WM eingestellt. Nun ist das Coronavirus dazugekommen. Was läuft momentan ab bei Ihnen?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.