Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Weshalb die erzielten Tore bei der Analyse keine Rolle spielen dürfen

Jan Mursak stolpert mit Bern durch die Qualifikation. Er hat erst vier Tore erzielt. In der Analyse von Andreas Hänni schneidet der Slowene aber am besten ab.Foto: Urs Lindt (Freshfocus)

Zu erwartende Tore im Fokus