Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Plötzlich ging die Türe auf, und wir hatten Gewehre an der Schläfe»

Die letzte Amtshandlung als Nationalteam-Direktor: Der heutige HCD-Sportchef Raeto Raffainer (links, beobachtet von Nationaltrainer Patrick Fischer) an der WM 2019 in Kosice.

Was war das Unerwartetste in Ihrem neuen Job?

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin