Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

«Mir wird einiges fehlen»

Kein Einsatz mehr: Martin Steinegger hat seine eindrückliche Laufbahn beendet. Der 40-jährige Verteidiger bestritt 1025 NLA-Spiele für den EHC Biel und den SC Bern. Nur Gil Montandon (1070) und Ronnie Rüeger (1032) haben noch mehr Einsätze in den Knochen.
Biels «Dinosaurier» langte auch im Playoff-Viertelfinal gegen den EV Zug nochmals zu. Josh Holden bekommt dies zu spüren.
Mit Steinegger trat auch Séb Bordeleau (l.) am letzten Samstag in Zug zurück. Der 37-jährige Doppelbürger (Ka/Fr) war ein langjähriger Weggefährte von Steinegger.
1 / 10

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin