Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Kein Sieg für die Lions im Hinspiel

Nullnummer: Die ZSC Lions finden gegen kämpferisch und taktisch gut eingestellte Schweden keine Mittel.
Zwei Minuten vor dem Ende trifft Fabrice Herzog nur den Pfosten.
Matchwinner für die Westschweizer ist Julien Sprunger mit drei Treffern sowie Roman Cervenka mit vier Assists.
1 / 4

Der Abend der starken Defensiven

Top-Goalgetter der Lakers in die KHL

Vitkovice - Fribourg: Gottéron mit einem Bein in den Halbfinals

Starker Conz sticht heraus

SDA