Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Genf à gogo

Blum, Untersander und Haas freuen sich über das 1:0.
Juhamatti Aaltonen trifft zum 2:0 für die Mutzen.
Enttäuschung bei Genfs Goalie Mayer nach einem Treffer des SCB.
1 / 6

Mayers Geschenk

«Cool bleiben»