Zum Hauptinhalt springen

In Langenthal viel gelernt

Der SC Langenthal misst sich am Samstag zu Hause (17.30 Uhr) erstmals mit der EVZ Academy. Damit duelliert sich der Verein auch mit Reto Kläy, jenem Mann, der massgeblich an den neuzeitlichen SCL-Erfolgen beteiligt gewesen ist.

Reto Kläy, als er noch beim SC Langenthal die Geschicke geführt hatte.
Reto Kläy, als er noch beim SC Langenthal die Geschicke geführt hatte.
Thomas Peter

Der EV Zug ist zurzeit auf Wolke fünf oder sechs. In der NLA sind die Zuger in den Top 3 und führten zwischenzeitlich die Tabelle an, während sie in der NLB auf dem fünften Rang stehen und bisher alle überraschten. Zu Wolke sieben fehlt nur der Playoff-Erfolg in der NLA, der in den letzten Jahren noch ausblieb; zu meckern hat man in der Zentralschweiz aber kaum etwas. Bauherr des Erfolges ist unter anderem Reto Kläy.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.